Whalewatching im Jadebusen


Kleine Wale im Jadebusen - die 2. Wilhelmshavener Schweinswaltage © Michael Hillmann/ JadeWale

Vor Wilhelmshavens Südküste gibt es im Frühjahr was zu sehen: zwischen März und Mai kommen Schweinswale in den Jadebusen. Dort lassen sich die scheuen Meeressäuger recht gut beobachten.

Zum zweiten Mal finden nun dort die Wilhelmshavener Schweinswaltage statt. Vom 05. bis 08. April 2018 dreht sich alles um Deutschlands einzige heimische Walart. Neben Whalewatching Exkursionen vom Land und vom Schiff aus, gehören Walrufer am Südstrand, eine Bilderausstellung, Natur-Filme und spannende Vorträge zum Programm.

Walsichtungen können natürlich nicht garantiert werden, aber in den vergangenen Jahren ließen sich die Schweinswale recht zuverlässig im Jadebusen blicken. Auf jeden Fall gibt es jede Menge Tipps, wie man die Schweinswale auch auf eigene Faust entdecken kann. Die kleinen Wale können aber auch leicht mal übersehen werden: sie sind nur bis zu 1,5 Meter groß. Also genau hinschauen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.