Mit dem Wohnmobil auf die Burgenstraße


Mit dem Wohnmobil unterwegs auf der Burgenstraße

Es muss ja nicht immer Kanada oder die USA sein. Auch in Deutschland lässt sich die eine oder andere spannende Tour mit dem Wohnmobil unternehmen. Zum Beispiel auf der Burgenstraße. Inspiration gibt es in der Broschüre „Entdeckertouren“, die fünf Touren mit dem Wohnmobil beschreibt.

Vorbei an mehr als 70 Burgen und Schlössern werden Etappen zwischen 83 und 232 Kilometer Länge vorgestellt. Sie führen von Mannheim durch das Neckartal ins Hohenloher Land oder über Rothenburg ob der Tauber bis nach Nürnberg, Bamberg und Bayreuth. Perfekt für die kleine Tour zwischendurch oder als Schnuppertour für alle, die zum ersten Mal mit dem Wohnmobil unterwegs sind.

Neben Infos zu Stellplätzen gibt es Tipps zu Sehenswürdigkeiten und regionaler Küche. Auch an vierbeinige Mitreisende wird gedacht: Hundebesitzer finden z.B. Empfehlungen für schöne Spazierwege, die von den Stellplätzen direkt ins Grüne führen.

Die Broschüre kann im Internet beim Burgenstrasse e.V. kostenlos bestellt werden

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.