Kategorie: Reiseticker

Premium all inklusive – NCL startet neues Kreuzfahrt-Konzept für den deutschen Markt

Hamburger Hafen, Elbphilharmonie und die Norwegian Jade

Nach einer längeren Schönheitskur im Trockendock traf das Kreuzfahrschiff Norwegian Jade am Pfingstsonntagmorgen frisch aufgebrezelt im Hamburger Hafen ein. Wir durften nach der Modernisierung für einen Tag an Bord und haben uns für euch umgeschaut. In der kommenden Woche werden wir uns in unserem Blog näher mit dem Thema »Kreuzfahrten« befassen. Weiterlesen

Sicherheit auf Reisen – die Travel Risk Map zeigt die Risiken

Urlaubsplanung Sicherheit

Eine 100-prozentige Sicherheit wird es nicht geben. Doch es hilft auf jeden Fall zu wissen, welche Risiken im Reiseziel der Träume bestehen, worauf man achten und was man vielleicht besser lassen sollte.

Die von dem Unternehmen International SOS erstellte interaktive Travel Risk Map richtet sich zwar vorwiegend an Organisationen und Geschäftsreisende. Doch auch Urlauber können sich hier einen Einblick in die allgemeine Sicherheits- und Versorgungslage des angepeilten Urlaubsziels verschaffen.

Für jedes Land lassen sich die Risiken hinsichtlich Gesundheit und Medizin, Reisesicherheit und Verkehrssicherheit abrufen. Die Einteilung erfolgt in fünf Risikostufen: unerheblich, gering, mittel, hoch und extrem. Welches Risiko man bereit ist einzugehen, muss dann natürlich jeder selbst entscheiden…

Inselhopping in Dänemark

Inselhopping Dänemark

Für Jäger und Sammler: der neue Inselpass lädt dazu ein, die Inselwelt Dänemarks zu entdecken. 37 kleine und große Inseln werden dort mit Karte und ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorgestellt, ein QR Code führt direkt zur Website der jeweiligen Insel.

Hat man eine besucht, ist es ein bisschen so wie mit einem Wanderpass – es gibt einen „Stempel“. Der lässt sich selbst an einem kleinen Messingschild abpausen. Besonders, aber nicht nur, für Kinder ein Spaß.

Den Inselpass gibt es direkt auf der Fähre oder kann auf der Website von Visit Denmark heruntergeladen werden.

Auf nach Meck-Pomm – Neues für die Urlaubsplanung

Ostsee Mecklenburg-Vorpommern

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern geplant? Oder noch auf der Suche nach Inspirationen? Der Tourismusverband hat ein neues Urlaubsmagazin veröffentlicht, das unter www.auf-nach-mv.de/prospekte oder Tel. 0381/4030500 bestellt werden kann.

Zusätzlich gibt es als Download das Marco Polo travel magazine Mecklenburg-Vorpommern mit vielen zusätzlichen Elementen wie Videos, Interviews, Fotostrecken und Panoramen.